Logo JuRep 2.0

Infos und Anmeldung


Grundkurs Jugendreporter

Beim Thuner Ferienpass und einer Projektwoche am OSZ Längenstein in Spiez konnte der Kurs Jugendreporter 2.0 im Jahr 2020 erfolgreich durchgeführt werden. Vielen Dank an alle, die diese Projekte möglich gemacht haben. 

Das nächste Projektwoche folgt im Januar 2021. Im Rahmen des Projekts YouNews bietet JuRep 2.0 einen fünftägigen Kurs an. Die Anmeldefrist für dieses Projekt ist bereits abgelaufen. Wenn das nächste Projekt ansteht, werden wir dich natürlich sofort informieren. In dem Sinne, stay tuned!

Der Kurs Jugendreporter 2.0 ist so aufgebaut, dass du jeweils am Morgen spannende Inputs zu Neuen Medien, multimedialer Produktion, Journalismus und Social Skills erhältst. Am Nachmittag kannst du dann das Erlernte gleich in Praxis umsetzen, indem du über verschiedene Themen, Vereine oder Firmen berichtest.

Hauptinstrumente bei den Berichterstattungen sind das Handy und ein Schreibblock. Du berichtest vor allem über Kanäle wie Instagram, Facebook, Youtube und die Jugendseite “Pfeffer“ des Thuner Tagblattes.

Wenn du den Grundkurs absolviert hast, kannst du dir als freie*r Jugendreporter*in während den Sommerferien ein Taschengeld verdienen. Du sagst uns, an welchen Tagen du verfügbar bist und wir probieren, dich dementsprechend einzuplanen.


 

Social Wall



Inhalte werden geladen...
Inhalte werden geladen...
Inhalte werden geladen...
Inhalte werden geladen...
Inhalte werden geladen...
Inhalte werden geladen...